Eckdaten

"Das Hochalpine Institut Ftan (HIF) ist die private, kantonal und eidgenössisch anerkannte, regionale Mittelschule des Unterengadins mit Internat und Sportklasse für Sporttalente und Funsportler."

Konfession: Konfessionell nicht gebunden

Schulische Ausrichtung: Sportlich

Sprachangebot: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Latein, Romanisch

Kosten: CHF 3580,- / Monat

Organisation

Name des Trägers: Hochalpines Institut Ftan AG

Schulleitung: Rektor Sven A. Kohler

Internatsleitung: Joe Zangerl

Struktur

Schulstatus: staatl. anerkannte Privatschule mit Internat und regionale Mittelschule des Unterengadins, Swiss Olympic Sport School

Internatsplätze: 50

Klassenstärke: 15

Externe Schüler: 80

Angebot / Besonderheiten (Angaben des Internats)

  • Sportklasse für Talente und Funsportler
  • Interne und externe Schüler in gemischten Klassen
  • Trainingsstützpunkt Wettkampfsportförderung
  • Individuelles Beratungs- und Betreuungskonzept
  • Hochalpine Lage in der Bergwelt des Unterengadins

Webseite: www.hif.ch

Details

Partner

Empfehlungen

Internat wurde noch nicht empfohlen. » Andere Empfehlungen

NEU

Die zusätzliche Entscheidungshilfe auf GuteSchulen.net:

Eltern und Ehemalige beurteilen die Schwerpunkte, Lehrer und Mitarbeiter beschreiben das Angebot.

Sie haben eine Frage an das Internat?


Nach oben