Hochalpines Institut Ftan (HIF)

Ftan, Deutsche Schweiz, Schweiz   Webseite

Eckdaten

"Das Hochalpine Institut Ftan (HIF) ist die private, kantonal und eidgenössisch anerkannte, regionale Mittelschule des Unterengadins mit Internat und Sportklasse für Sporttalente und Funsportler."

Konfession: Konfessionell nicht gebunden

Schulische Ausrichtung: Sportlich

Sprachangebot: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Latein, Romanisch

Kosten: CHF 3580,- / Monat

Organisation

Name des Trägers: Hochalpines Institut Ftan AG

Schulleitung: Rektor Sven A. Kohler

Internatsleitung: Joe Zangerl

Struktur

Schulstatus: staatl. anerkannte Privatschule mit Internat und regionale Mittelschule des Unterengadins, Swiss Olympic Sport School

Internatsplätze: 50

Klassenstärke: 15

Externe Schüler: 80

Angebot / Besonderheiten (Angaben des Internats)

  • Sportklasse für Talente und Funsportler
  • Interne und externe Schüler in gemischten Klassen
  • Trainingsstützpunkt Wettkampfsportförderung
  • Individuelles Beratungs- und Betreuungskonzept
  • Hochalpine Lage in der Bergwelt des Unterengadins

Webseite: www.hif.ch

Details

Partner


Nach oben