21

Schwerpunktthema Angebot Soziales Engagement   »Ändern Service: Internatsberatungen

10 Internate gefunden

Bodelschwingh-Gymnasium HerchenWindeck, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Altenbetreuung, Streitschlichtung, Rechtskunde u.a.m.

Max-Reger-GymnasiumAmberg, Bayern, Deutschland

Im Rahmen unseres "Horizonte-Projekts" engagieren sich die Internatsschüler für soziale Einrichtungen. So helfen unsere Schülerinnen und Schüler bspw. bei der "Tafel" mit, gestalten Nachmittage in Seniorenheimen u.v.m.
Zudem ist für alle Schüler der 10. Klasse ein einwöchiges Sozial-Praktikum im Bildungsplan verankert.

Stiftung Landheim Schondorf am AmmerseeSchondorf am Ammersee, Bayern, Deutschland

Jeder Schüler von der 8. bis zur 10. Klasse leistet ein Jahr lang verpflichtend einen „Sozialen Dienst“ im Rahmen des Schulalltags.
Ein Sozialer Dienst kann sich auf alle Tätigkeiten beziehen, die für die Gemeinschaft des Landheims von Nutzen sind. Zum Beispiel als Co-Trainer bei den verschiedenen Sportprogrammen, als Pausenaufsicht, zur Unterstützung der Hausmeisterei oder des Bistros, wie auch in Form von kostenloser Nachhilfe. Der Dienst als Mentor für Schüler aus der Unterstufe ist ebenfalls ein wichtiger sozialer Beitrag für die Gemeinschaft.
Außerhalb des Internats können Soziale Dienste in Zusammenarbeit mit caritativen Einrichtungen absolviert werden.
Für die älteren Schüler bietet...

mehr

Schloss VarenholzKalletal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Im Bereich der Berufsorientierung arbeitet die Sekundarschule Schloss Varenholz schon seit langem mit den örtlichen Kammern und der regionalen Wirtschaft zusammen. Mit dem Alten- und Pflegeheim Haus Sylvia aus dem Kalletal beseht seit Jahren eine feste Partnerschaft.

Um die Zusammenarbeit dauerhaft und für beide Seiten verbindlich fortzusetzen, wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der Real- und Sekundarschule und dem Alten- und Pflegeheim geschlossen. Dieser regelt nicht nur die zur Verfügung Stellung von Praktikumplätzen durch das Altenheim, sondern unter anderem auch den Einsatz der "Tu was"-AG, einer Arbeitsgemeinschaft der Real- und Sekundarschule, deren Teilnehmer/-innen...

mehr

ZinzendorfschulenKönigsfeld, Baden-Württemberg, Deutschland

Alle Fünft- und Sechstklässler beteiligen sich jedes Jahr erfolgreich an dem Projekt "Action!Kidz" der Kindernothilfe.
In Klasse 8 der Realschule absolvieren die SchülerInnen ein verpflichtendes Sozialpraktikum.
Quer durch alle Schularten und Jahrgänge wird immer wieder für soziale Einrichtungen und Hilfsprojekte gesammelt.

Hermann Lietz-Schule SpiekeroogSpiekeroog, Niedersachsen, Deutschland

Leben und Lernen als Einheit. Dies heißt die eigenen Talente entdecken und sich für die Gemeinschaft engagieren. Verantwortung für sich und andere übernehmen, dass lernen die Schüler der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog in gemeinsamen Projekten und in der Arbeit für die Gilden, die somit zum Erhalt und Funktionieren unserer Schulgemeinschaft beitragen.
Die Schüler sollen selbst Verantwortung übernehmen und sich an der Gestaltung des Schullebens beteiligen. Deshalb vertreten bis zu sechs gewählte und stimmberechtigte Sprecher die Interessen der Schüler in Konferenzen.

Schule Schloss SalemSalem, Baden-Württemberg, Deutschland

Herzstück der Salemer Erziehung sind die „Dienste für die Gemeinschaft“, die ab der 9. Jahrgangsstufe für alle verpflichtend sind. Es gibt 19 verschiedene Dienste, die sich unterteilen in Einsatzdienste wie Feuerwehr, THW, Sanitätsdienst und Seenotrettung; Sozialdienste wie Altenpflege, Behindertenbetreuung, Hausaufgabenhilfe, Englisch im Kindergarten; Politische Dienste wie Umweltschutzdienst, Nachhaltigkeitsdienst, Menschenrechte und Aidshilfe.
Daneben spielt das Engagement in der Schülermitverantwortung (SMV) die größte Rolle. Bereits in der Mittelstufe übernehmen die Schüler wichtige Aufgaben und politische Ämter (Schulsprecher, Flügelhelfer, Ratsmitglied, Dienstekapitän, Gästehelfer...

mehr

Hennebergisches Gymnasium "Georg Ernst"Schleusingen, Thüringen, Deutschland

Mit dem Streitschlichter-Programm am Hennebergischen Gymnasium versuchen Schüler zwischen Mitschülern zu vermitteln. Streitschlichtung und Schülermediation stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Sie hören zu, vermitteln und suchen gemeinsam nach einer Lösung.

BirklehofHinterzarten, Baden-Württemberg, Deutschland

Seit 1974 engagiert sich die Schule Birklehof im Rahmen des Sahel-Schülerprojekts für die Finanzierung von Trinkwasserbrunnen, Schulen, Krankenstationen, Gemüsegärten und Lehrwerkstätten im Dürregebiet von Niger (Westafrika) und im benachbarten Burkina-Faso.

Die Schülerinnen und Schüler werden für das Bewusstsein sensibilisiert, "einer Welt“ anzugehören, üben Solidarität mit den Menschen in einem der unterentwickeltsten Gebiete unserer Erde, leisten Entwicklungshilfe, die vor allem den Grundbedürfnissen der Bevölkerung zugutekommt.

Zu den vielfältigen Aktivitäten für das Sahel-Projekt zählen insbesondere der Weihnachtmarkt am Birklehof und Benefizveranstaltungen.

Am Birklehof...

mehr

Landschulheim GrovesmühleVeckenstedt, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Sanitätsgilde, Betreuung des Blutspendendienstes


Nach oben