Eckdaten

"Die Schule eröffnet den Jugendlichen enorme Möglichkeiten, stellt aber auch hohe Anforderungen. ZIel der internationalen Erziehung ist die Übernahme von Verantwortung für sich und andere."

Gegründet: 1920

Schulform(en): Gymnasium, Internationale Schule

Besonderheit: Bilinguales Internat

Konfession: Konfessionell nicht gebunden

Schulische Ausrichtung: Neusprachlich, Altsprachlich, Mathematisch-Naturwissenschaftlich, Reformpädagogisch

Sprachangebot: Englisch, Latein, Französisch, Deutsch, Griechisch, Spanisch

Kosten: EUR 2900,- / Monat
Stipendien verfügbar / Staffelung möglich

Organisation

Name des Trägers: Schule Schloss Salem gGmbH

Schulleitung: Bernd Westermeyer

Internatsleitung: Rüdiger Häusler, Joachim Dorn, Ken Lander

Struktur

Schulstatus: Staatlich anerkanntes Internat, IB World School

Internatsplätze: 700

Klassenstärke: 14-22

Externe Schüler: -

Angebot / Besonderheiten (Angaben des Internats)

  • Dienste ab Klasse 9 verpflichtend
  • 20 Sportarten
  • 22 Lehrer für Instrumentalunterricht
  • Lehrer als Hausbetreuer
  • altersgerechtes Leben und Lernen an 3 Standorten

Details

Empfehlungen

Internat wurde noch nicht empfohlen. » Andere Empfehlungen

NEU

Die zusätzliche Entscheidungshilfe auf GuteSchulen.net:

Eltern und Ehemalige beurteilen die Schwerpunkte, Lehrer und Mitarbeiter beschreiben das Angebot.

Sie haben eine Frage an das Internat?


Nach oben